Hammer Nutrition – Unser starkes Proteinpulver

Viele Ausdauersportler tendieren dazu, sich auf die Kohlenhydrataufnahme zu konzentrieren und dem Protein wenig Aufmerksamkeit zu schenken. Möglicher Grund sind die vielen verschiedenen Arten von verfügbaren Proteinen. Es kann verwirrend werden! Darüber hinaus wissen nur sehr wenige Ausdauersportler, wie viel Protein sie täglich konsumieren müssen.

Kein Problem, Hammer Nutrition kann helfen!

Wir empfehlen, Protein aus verschiedenen Quellen, sowohl in der Ernährung als auch in Nahrungsergänzungsmitteln zu konsumieren. Als Ergänzung zu deiner Ernährung empfehlen wir dir, eines oder mehrere unserer hochwertigen Proteinpulver einzunehmen. Jedes Proteinpulver bietet seine eigenen einzigartigen Vorteile und bietet daher die umfassendste Unterstützung für die Ernährung eines Ausdauersportlers.

Hammer Whey Protein

Whey

Wenn du nicht allergisch gegen Milchprodukte bist (nicht intolerant, allergisch) oder du dich vegetarisch / vegan ernährst, wirst du wahrscheinlich keine bessere Proteinquelle für die Regeneration und viele Aspekte der allgemeinen Gesundheit finden als Molkenprotein. Hier sind nur einige Gründe, warum:

Überlegenheit bei Proteinmessstandards: Unabhängig davon, welche Messung bei der Proteinqualität verwendet wird – biologischer Wert (BV), Protein-Effizienz-Verhältnis (PER), Proteinverdaulichkeitskorrigierter Aminosäure-Score (PDCAAS), Nettoproteinverwertung (NPU) -, hat Molkenprotein die Nase vorn. Isolat ist die bevorzugte Form von Molkenprotein. Hammer Whey Protein besteht zu 100% aus Molkenproteinisolat.

Reichste Quelle aller neun essentiellen Aminosäuren: Histidin, Isoleucin, Leucin, Lysin, Methionin, Phenylalanin, Threonin, Tryptophan und Valin werden als „essentiell“ bezeichnet, da sie vom Körper nicht selbst hergestellt werden können und aus externen Quellen stammen müssen. Das Molkeproteinisolat hat das höchste Volumen aller neun essentiellen Aminosäuren, einschliesslich der wichtigsten verzweigtkettigen Aminosäuren (BCAAs).

Aussergewöhnliche Eigenschaften zur Stärkung des Immunsystems: Molkenprotein enthält ausgezeichnete Mengen an Glutaminsäure, Cystein und Glycin – die drei Aminosäuren, die für die Glutathionproduktion benötigt werden. Glutathion wird von vielen Experten als das Antioxidans Nummer eins von allen angesehen. Darüber hinaus enthält Molke spezielle Proteine, sogenannte Immunglobuline, die die Immunfunktion stimulieren.

Zum Produkt: Hammer Whey Protein 

Bio-Vegan-Protein

vegan-protein

Für Menschen, die keine Proteine ​​auf Milch- oder Sojabasis vertragen und / oder deren Ernährungspräferenzen den Verzehr alternativer Proteinquellen erfordern, ist das vegane Protein von Hammer Nutrition die perfekte Lösung! Es enthält die folgenden fünf herausragenden, 100% biologischen Proteine ​​auf pflanzlicher Basis:

Bio Erbsenprotein: Ein leicht verdauliches Protein mit einem ausgezeichneten Aminosäureprofil, das Leucin, Isoleucin, Valin (die drei BCAAs), Lysin, Arginin und Glutamin enthält.

Bio Kürbisprotein: Kürbisprotein wird aus nährstoffreichen Samen gewonnen und ist eine vollständige Proteinquelle, die reich an Antioxidantien ist. Es ist auch reich an Vitamin K und den Mineralien Kalzium, Eisen, Magnesium, Mangan und Zink.

Bio Sacha Inchi: Sacha Inchi wird aus den Samen der südamerikanischen Plukenetia volubilis-Pflanze gewonnen und gilt als vollständige Proteinquelle, da es alle neun essentiellen Aminosäuren enthält. Es ist auch eine starke Quelle für die essentiellen Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren.

Bio Spirulina: Spirulina ist eine mikroskopisch kleine einzellige Alge. Sie ist eine vollständige Proteinquelle und weist die höchste Proteinkonzentration aller Lebensmittel auf. Spirulina ist vitamin- und mineralstoffreich, reich an Enzymen und Antioxidantien wie Superoxiddismutase, eine starke Quelle für Chlorophyll (nach Chlorella) und essentiellen Fettsäuren. Spirulina wird auch als blutbildender Nährstoff angesehen, vor allem aufgrund seines Polypeptidgehalts (Phycocyanin genannt), und es wird angenommen, dass es zur Erhaltung der Gesundheit des Verdauungssystems beiträgt, indem es als Nahrungsquelle für die wohltuende Darmflora dient.

Bio Chlorella: Eine weitere einzellige Alge und ein vollständiges Protein, beladen mit Chlorophyll und essentiellen Fettsäuren. Chlorella ist vielleicht das vitamin- und mineralstoffreichste “grüne Lebensmittel” auf dem Markt und enthält ein vollständiges B-Vitamin-Profil. (Chlorella enthält mehr Vitamin B12 als Leber!) Chlorella enthält auch natürlich vorkommende RNA und DNA zur Unterstützung des Zellwachstums und der Zellreparatur.

Zum Produkt: Bio-Vegan-Protein

Hammer Soja Protein

Soja Protein

Obwohl Soja häufig (und fälschlicherweise) als bösartig bezeichnet wird, ist es ein aussergewöhnliches Protein für zahlreiche allgemeine gesundheitliche Vorteile für Männer und Frauen. Sojaprotein enthält eine Vielzahl von gesundheitsfördernden sekundären Pflanzenstoffe, von denen angenommen wird, dass sie sich positiv auf die Herz-Kreislauf-Gesundheit, die Gesundheit der Prostata, die Optimierung des Cholesterinspiegels, den Schutz vor Osteoporose und vieles mehr auswirken.

Zum Produkt: Hammer Soja Protein 

Wie viel Protein braucht dein Körper?

Die Proteinaufnahme aus Nahrungsmitteln und Nahrungsergänzungsmitteln sollte im Bereich von 1,2 g / kg bis 1,4 g / kg bis 1,7 g / kg pro Tag liegen. Um dein Gewicht zu erhalten, nimm dein Gewicht und multipliziere es mit 1,2 oder 1,4 oder 1,7. Die Antwort, die du erhältst, ist die Anzahl der Gramm Protein, die du täglich anstreben solltest.

Beispiel

Sportler mit 82 kg:

82 kg x 1,2 = 98.4 g Protein täglich
(= Verwende die niedrigste Menge an Tagen ohne Training.)

82 kg x 1,4 = 114,8 g Protein täglich
(= Verwende die mittlere Menge für einfache / leichte Trainingseinheiten und an Tagen in denen du das Trainingsvolumen und die Trainingsintensität erhöhst)

82 kg x 1,7 = 139.4 g Protein täglich
(= Verwende die höchste Menge während deiner Haupttrainings- und Rennsaison.)