Dehydration steht in Zusammenhang mit vielen Problemen, die während des Trainings oder bei Wettkämpfen auftreten.

Die häufigsten sind:
– Mangel an ordnungsgemässem Elektrolytaustausch, der zu einer verminderten Fähigkeit zur Verwendung von Flüssigkeiten führen kann. Elektrolyte sind eine Schlüsselkomponente für JEDES Training.
– Überhydration kann zu einem Spülungseffekt führen, der die Elektrolyte senkt und dazu führen kann, dass Flüssigkeit einfach ausschwitzt oder durch urinieren verloren geht.